EMsync: offline mit der zentralen Datenbank arbeiten

Wo Sie prüfen, ist die Netzwerkanbindung oft mangelhaft. Damit Sie trotzdem Ihre Arbeit optimal erledigen können, steht Ihnen mit EMsync der ELEKTROMANAGER auch offline mit Ihrer zentralen Datenbank zur Verfügung. So können Sie ihn problemlos auch in weitläufigen Industrieanlagen oder auf Baustellen einsetzen – und haben jederzeit Zugriff auf den kompletten Datensatz. Mit EMsync erstellen Sie aus der zentralen Datenbank einfach eine lokale Datenbank, die Sie – sobald wieder Netzanbindung besteht – mit der zentralen Datenbank synchronisieren können. Das geht auch problemlos mit mehreren Prüfern gleichzeitig.

Mit EMsync können Sie…

  • … alle lokalen Ergebnisse in einer zentralen Datenbank zusammenführen. 
  • ... lokal und offline mit Ihrer zentralen Datenbank arbeiten.
  • … überall auf den ELEKTROMANAGER und Ihre kompletten Daten zugreifen.
  • … unabhängig von Netzwerkverbindung Ihrer Prüftätigkeit nachgehen.
  • … ein mobiles Prüfkonzept umsetzen.
  • … mehrere Prüfer parallel mit einer lokalen Datenbank-Kopie einsetzen.

Jetzt neu: mehrere zentrale Datenbanken

Mit EMsync plus verwalten Sie jetzt auch mehrere zentrale Datenbanken auf einem Server. Damit können Sie z.B. verschiedene Standorte, Organisationseinheiten oder Unternehmensteile transparent und voneinander getrennt abbilden, aber gleichzeitig zentral verwalten. Jede zentrale Datenbank bedient dabei bis zu 999 Filialen.

So funktioniert EMsync

Zunächst erhält der Prüfer die aktuelle Datenbank aus Ihrem ELEKTROMANAGER. Mit dieser Version arbeitet er nun lokal und ohne Netzwerkanbindung. Er führt ordnungsgemäß seine Prüftätigkeit durch. Sobald nun wieder eine Verbindung zum Firmennetzwerk besteht, werden alle Datensätze, die der Prüfer geändert hat, an die zentrale Datenbank übermittelt.
Fügt der Prüfer also im Rahmen der Prüfung seine Messwerte in die lokale Datenbank ein, kann er diese Werte anschließend mit der zentralen Datenbank synchronisieren, sobald er wieder eine Verbindung zum Firmennetzwerk hat. Dieses Prinzip funktioniert problemlos auch mit mehreren Prüfern gleichzeitig. So haben alle Nutzer anschließend im ELEKTROMANAGER Zugang zu den Ergebnissen.
Mit EMsync plus können Sie sogar mehrere zentrale Datenbanken erstellen, die jeweils an unterschiedliche Prüfer bzw. Standorte oder Organisationseinheiten gekoppelt sind.

Jetzt anfragen
02630 95671-30